Risiko­management

Warum Sie Ihre Risiken managen sollten!

Leider wird Risikomanagement noch immer häufig als notwendiges Übel aufgrund gesetzlicher oder aufsichtsrechtlicher Regelungen angesehen, und nicht als essenzieller Teil der Wertschöpfungskette. Dadurch verkommen bestehende Risikomanagement-Systeme oft zu Dateileichen.

Unter Risikomanagement verstehen wir die Gesamtheit der organisatorischen Regelungen zur Erkennung und zum Umgang mit Risiken unternehmerischer Betätigung mit dem Ziel der Sicherung von Unternehmensbestand und Unternehmensentwicklung.

Dabei gilt es in einem ersten Schritt die Risiken zu erkennen und deren Eintrittswahrscheinlichkeit und Auswirkungen auf die kritischen Unternehmensziele zu bewerten. In einem zweiten Schritt gilt es diese zu managen (vermeiden, vermindern, überwälzen, finanzieren).

Unser Ansatz

Wir haben einen Risikomanagement-Ansatz entwickelt, der, über die Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen hinaus (Compliance), maßgeblich zu einer strategischen Unternehmensführung und Wertschöpfung beitragen kann. Damit wird ein wesentlicher Beitrag zur Unternehmenssteuerung geleistet.

Folgendes sind die Ziele unserer Risikomanagement-Beratung:

  • Risikomanagement wird ein entscheidender Teil Ihrer Wertschöpfungskette
  • Sie verfügen über ein effizientes und verlässliches Risikomanagement System
  • Sie nutzen Risiko-Management-Methoden, um Ihre strategische Unternehmensführung deutlich verbessern
  • Sie erreichen Ihre unternehmerischen Ziele innerhalb eines absehbaren Zeitraums
  • Dank fundiertem Risikomanagement erfüllt Ihr Unternehmen die gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Anforderungen in Deutschland, Österreich und in der Schweiz (KonTraG, Art.727 OR und moderne internationale Standards wie ONR 49000, ISO 31000 o.Ä.).

Beratungsangebot zum Risikomanagement

Unsere Expertise im Bereich Risikomanagement liegt in den Bereichen

Ziel der Prüfung Ihres Risikomanagementsystems ist es die Ist-Situation systematisch zu fassen.

Bei diesem Prozess basieren wir uns auf ein differenziertes Soll-Konzept, das wir aufgrund unserer Erfahrung gemeinsam mit Ihnen erarbeiten, optimal Ihren Bedürfnissen anpassen und an einem Best-Practice-Standard ausrichten. Dabei berücksichtigen wir auch moderne Prüfungsstandards, wie den PS 981 des IDW oder den DIIR Revisionsstandard Nr. 2 des Deutschen Instituts für Interne Revision

Als Ergebnis erhalten Sie ein solides Gutachten mit einem Stärken-/Schwächeprofil und konkreten Vorschlägen zur Optimierung des Risikomanagement Systems und die positive Entwicklung Ihres Unternehmens.

Ziel der Einführung eines umfassenden Risikomanagementsystems ist es:

  • In einem Workshop Ihrer Geschäftsleitung und/oder Ihrem Vorstand die kritischen Erfolgsfaktoren Ihres Unternehmens herauszuarbeiten, alle möglichen Risiken zu identifizieren
  • Die Tragweite der erkannten Risiken, die Wahrscheinlichkeit des Eintretens und die quantitativen Auswirkungen zu bewerten und zu prüfen ob Einzelrisiken sich zu einem wesentlichen Risiko aggregieren können
  • Indikatoren zur frühzeitigen Warnung zu identifizieren und Schnellwerte zum rechtzeitigen Erkennen von Risiken zu definieren
  • Ein Überwachungs- und Reporting-System zu errichten und ein Risikomanagement Handbuch zu erstellen

Über das Angebot eines einfachen Riskomanagement Tools auf Excel Basis unterstützen wir den Entscheidungsprozess für die Einführung von komplexen Risikomanagement Tools.

Als Ergebnis unserer Tätigkeit erhalten Sie einen umfassenden Risikobericht und ein praktisch anwendbares Risikohandbuch.

Das Risikomanagement-System kann durch die Geschäftsführung bzw. den Vorstand aktiv zur Unternehmenssteuerung genutzt werden. Die durch das Risikomanagement initiierten Maßnahmen erreichen somit eine Investitionsrechtfertigung, da nur solche Maßnahmen ausgeführt werden, die der positiven Entwicklung des Unternehmens dienen.

Ziel der Optimierung des vorhandenen Risikomanagementsystems ist es, ihr bestehendes System so anzupassen, dass es Ihrem Unternehmen Mehrwert bietet.

Wesentliche Schwachpunkte bestehender Risikomanagementsysteme liegen nach unserer Beobachtung in der mangelnden Fokussierung auf die wichtigsten Risiken, der mangelnden Steuerung der Maßnahmen und der ungenügenden Früherkennung.

Als Ergebnis werden wir nach der Prüfung des zu optimierenden Risikomanagementsystems, die notwendigen Schritte zur Optimierung des Systems mit Ihnen besprechen, einen individuellen Projektplan erstellen und Sie in der Umsetzung dieses Plans begleiten.

Im Sinne des Risikomanagementprozesses (Identifizierung – Bewertung – Bewältigung – Finanzierung) bildet das betriebliche Versicherungswesen einen traditionell wichtigen Baustein zur Risikofinanzierung.

Ziel der Versicherungsberatung ist eine Analyse und Optimierung des Versicherungsschutzes. Darunter verstehen wir nicht die lückenlose Versicherung aller Risiken, sondern ein sorgfältig abgestimmtes System aus Risikominderung, Versicherung und selbst getragenen Risiken im Sinne eines ganzheitlichen „Insurance Risk Management“. Unser Beratungs- und Lösungsansatz richtet sich dabei auf die Gesamtrisikokosten („total cost of risk“) und damit einer wertorientierten Steuerung von Risikotransferstrategien. Wir

  • analysieren und optimieren Ihren Versicherungsschutz
  • gleichen den Versicherungsbestand mit der Risikosituation ab
  • überprüfen die Versicherungsbeiträge auf Marktkonformität
  • helfen beim bestmöglichen Abschluss von Versicherungsverträgen
  • unterstützen Sie bei der Optimierung der Versicherungsverträge
  • entwickeln mit Ihnen spezielle Versicherungslösungen
  • beraten Sie bei der Organisation Ihrer Versicherungsabteilung
  • begleiten Sie bei der Einrichtung eines vernetzten „Insurance Risk Managements“
  • unterstützen den Prozess der Zusammenführung zwischen Risiko- und Versicherungsmanagement

Als Ergebnis profitieren Sie von einem abgestimmten System aus Risikominderung, Versicherung und selbst getragenen Risiken, dass wir Ihnen in einem Bericht vorlegen und Sie in der Implementierung der Empfehlungen unterstützen.

Zusätzlich zu unserem Beratungsangebot bieten wir auch Seminare und einen Zertifikatslehrgang zum Thema Risikomanagement in unserem Seminarzentrum oder individuell bei Ihnen im Betrieb an.

Haben Sie Fragen zu unserem Angebot oder wünschen Sie eine Risikomanagement-Beratung?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontaktieren Sie uns