Lade Veranstaltungen

Prüfung des Kontinuitäts- und Krisenmanagements

9. März 2022, 9:30 - 10. März 2022, 17:00

1290.00€

Sichern Sie die Handlungsfähigkeit des Unternehmens

In Zeiten des Coronavirus mussten viele Unternehmen praktische Erfahrungen in der Arbeit ihres Business Continuity Managements (BCM) und ihrer Krisenstäbe sammeln. Dabei zeigten sich erhebliche Herausforderungen in den Bereichen der Organisation und der internen Abläufe. Neben der Covid-19-Krise sind Unternehmen zunehmend von Ereignissen wie z.B. Ransomware-Attacken betroffen. Es gilt Wege zur Optimierung der Widerstandsfähigkeit aufzuzeigen und umzusetzen. Bei diesem Prozess ist ein aussagekräftiger Revisionsbericht über Schwachstellen und fehlende Kontrollen im BCM und Krisenmanagement eine hilfreiche Grundlage für Verbesserungsprozesse.

Sie erhalten praxiserprobte Prüfungsansätze und -methoden  an die Hand, um das Business-Continuity-Konzept und Krisenmanagement unter die Lupe zu nehmen und weiterzuentwickeln.

zur PDF Ausschreibung

zur Seminaranmeldung

Details

Beginn:
9. März 2022, 9:30
Ende:
10. März 2022, 17:00
Kosten:
1290.00€
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

K3 Novotel Köln City
Bayenstraße 51
Köln, NRW 50678 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
+49 221 80147-0
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Haub Seminare
Telefon:
+49 (0) 61 96 / 5 09 52-300
E-Mail:
kundenservice@haub-seminare.de
Veranstalter-Website anzeigen

« Alle Veranstaltungen