Im Notfall- und Krisenmanagement ist Kommunikation grundlegend

Gerade in der Krise brauchen Sie professionelle Antworten. Wenn Sie nicht reagieren, heißt es schnell: „Die haben was zu verbergen!“ Sie können nicht jede Krise vorhersehen, wohl aber deren Auswirkungen.

So reagieren Sie unmittelbar und nachhaltig.

Beratung vereinbaren

VERISMO GmbH

(aus CH) +41 44 9109918
(aus DE) +49 6324 926 899 4
info@verismo.ch

Kontakt

Was ist Mediation?

  • Mediation löst Konflikte außergerichtlich,
  • findet eine für alle faire und befriedigende Regelung,
  • ist ein Konzept der Konfliktlösung in persönlichen und betrieblichen Konflikten,
  • strebt eine rechtsverbindliche Vereinbarung an,
  • berät und unterstützt durch einen neutralen Dritten ohne Entscheidungsbefugnis
  • und ist sinnvoll, wenn der Konflikt einvernehmlich gelöst werden soll.

Wann ist Mediation sinnvoll?

Mediation ist genau dann sinnvoll, wenn die Beteiligten den Konflikt austragen wollen.

Gleichzeitig ist das Ziel eine einvernehmliche Lösung. Zum Beispiel bei Auseinandersetzungen mit Kollegen Konflikten zwischen Abteilungen Konflikten in Wirtschaftsunternehmen
Nachbarschaftskonflikten Erbstreitigkeiten Trennung und Scheidung.

Wie verläuft Mediation?

Mediation findet in gemeinsamen Gesprächen der Konfliktparteien statt. Der Mediator/die Mediatorin bietet allen Beteiligten den Raum für ihre Interessen, Bedürfnisse und Wünsche. Jeder soll gehört und verstanden werden:

Streitfragen werden Schritt für Schritt erörtert
Wünsche und rechtlich mögliche Lösungen werden erarbeitet Faire Entscheidungen werden getroffen.

Am Ende stehen verbindliche Vereinbarungen. Sie können von Beratungsanwälten überprüft werden.

Wir als Mediator

Wir sind allparteiliche Dritte und sorgen für optimale Voraussetzungen. Mit unserer Hilfe sollen die Konfliktparteien miteinander ins Gespräch kommen sich friedlich auseinandersetzen ihre Anteile am Konflikt benennen und analysieren eigenverantwortlich und selbstbestimmt Lösungen finden.

Unser Beratungsangebot zu Kommunikation / Mediation

Coaching: Konfliktkompetenz im Unternehmen

Innere und äußere Konflikte sind durchaus kreatives Potenzial. Jeder Ziel- oder Interessenkonflikt, jeder Loyalitätszwiespalt oder Beziehungskonflikt setzt ungeahnte Energien frei. Geradezu mit einem Feuerwerk an neuen Ideen produziert der Konflikt befriedigende Lösungen.

Im persönlichen Coaching betrachten wir Ihre Konflikte „on the job“. Gemeinsam erarbeiten wir praktische Lösungen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese in Ihrem Alltag umsetzen. Das Sammeln der Erfahrungen fördert Ihr bewusstes Verhalten in Konflikten. Sie werden immer sicherer und selbstständiger.

Schwerpunkte des Coachings:

  • Vermitteln von konstruktiven Konfliktlösungen
  • Transfer in den Alltag
  • Verbessern der Beziehungsfähigkeit
  • Fördern der selbstständigen Bewältigung von Konflikten
  • Steigern der Selbstsicherheit
    Konstruktive, authentische Verhaltensweisen erlernen
  • Bewusst bleiben in Konfliktsituationen

Vermittelte Inhalte:

  • Konflikt, Streit, Auseinandersetzung – was ist was?
  • Konfliktkompetenz
  • Mein Haus – meine Welt
  • Gefühle und Gehirnforschung
  • Eigene Bedürfnisse erkennen und benennen
  • Verantwortung übernehmen
  • Aktiv zuhören
  • Konfrontierende Ich-Aussagen formulieren
  • Umgang mit Widerstand