Krisenmanagementtraining - zweitägig (neuer Termin)

19.10.2017 - 20.10.2017
2 Tage
Krisenmanagement
Centrum Obermühle, Haßloch

Krisen und Notfälle kündigen sich nicht an. Sie kommen meistens unerwartet.

Dennoch müssen sie als Sonderaufgabe des Managements bewältigt werden - professionell, effizient und so rasch wie möglich.Die Ereignisse sind nicht planbar, wohl aber ihre Bewältigung. In der Krise zählt vor allem zweierlei: Entschiedenheit und handwerkliches Können.

Nur bei anspruchsvollen Trainings können Schwachstellen festgestellt werden, um anschließend die vorhandenen Handlungshilfen zu korrigieren und erkannte Mängel zu beheben.

Bei unserem Krisenmanagement-Training steht aus diesem Grund die aktive Arbeit im Krisenstab selber im Zentrum, weniger die theoretische Erörterung der Lehre über das Krisenmanagement. Dabei soll am ersten Tag die Betonung auf der methodischen Grundlage des Krisenmanagements, dem Beherrschen des Führungsrhythmus und seiner verschiedenen Elemente liegen. 

Am zweiten Tag werden wir Ihnen mit der Crisis Management App die Funktionsweise eines modernen Tools für die methodische Unterstützung der Arbeit des Krisenstabes vorstellen und mit diesem Tool üben.

Lesen Sie die genauen Tagesabläufe und mehr im anhängenden Flyer.

Buchungsformular

Sollten Sie ihre Kollegen mitanmelden wollen, wählen Sie hier die Anzahl der anzumeldenden Personen aus (inklusive Ihnen). Tragen Sie zusätzlich die Namen Ihrer Kollegen in das Anmerkungsfeld ein.