Ausbildungsprogramm "Risikomanagement"

Die Einführung und Verbesserung von Risikomanagementsystemen ist mittlerweile in der Wirtschaft weit verbreitet. Kenntnisse im Risikomanagement werden zunehmend in den verschiedensten Bereichen für das Finden einer gemeinsamen Sprache und die Integration in durchgängige Managementsysteme erforderlich. Insbesondere den Mitarbeitern aus technisch orientierten Bereichen werden die Kernelemente des unternehmensweiten Risiko-managements vermittelt und so das Verständnis für den kaufmännischen Bereich gestärkt. Insgesamt gehen wir von einem umfassenden Verständnis des Risikomanagements unter Einbeziehung des Kontinuitätsmanagements, des Notfall-/Krisenmanagements und der Einbettung ins Managementsystem aus.

In unserem Ausbildungsprogramm „Risikomanagement“ erlernen Sie die Fähigkeiten, als Risk Manager einen wirklichen Mehrwert für Ihr Unternehmen zu generieren.

Modul 1: Der Zertifizierte Risikomanager

Die Implementierung und Fortentwicklung eines Risikomanagement-Systems in einer Organisation setzt neben sicherer Methodenkompetenz ein gutes Verständnis für die Belange aller Prozessbeteiligten voraus.  Beherrschen Sie die Grundlagen und Sprache des Risikomanagements und vertiefen  Sie praxisbezogen die Kenntnisse der kritischen Punkte. Tragen Sie auf dieser Basis zum erfolgreichen Einsatz eines unternehmensweiten Risikomanagement-Systems und dessen Einbindung in die bestehenden Managementsysteme bei. Die Teilnehmer erhalten bei erfolgreicher Abschlussprüfung ein VdS Zertifikat.

Modul 2: Prüfung des Risikomanagements

Durch die Implementierung eines Risikomanagements haben viele Unternehmen auf die steigende Anzahl an Risiken und die Anforderungen durch das KonTraG reagiert. Mittlerweile haben auch andere Länder, wie z.B. die Schweiz mit der Neufassung des Obligationenrecht (Art. 663b Ziff. 12 OR) ähnliche gesetzliche Verpflichtungen geschaffen. Dadurch sind für die Interne Revision neue Prüffelder entstanden. Sie ist gefordert, das Risikoüberwachungs- und -früherkennungs-System professionell zu prüfen.

Wie die Interne Revision sich dieser Herausforderung stellt, wird anhand der Darstellung eines Sollkonzepts erläutert. Als Ergebnis liegt ein erster Prüfungskatalog vor, den die Teilnehmer anhand der dargestellten Inhalte selbst erarbeiten.

Klicken Sie hier für alle Seminare zum Thema "Risikomanagement".

Verismo-Academy

Verismo Academy

Unsere Fortbildungsstätte im Centrum Obermühle

Hans-Böckler-Str. 65
67454 Haßloch · Deutschland

Tel.: +49 (0) 6324-926 89 94
E-Mail: academy@verismo.ch
Veranstaltungsort: www.centrum-obermuehle.de